Skip to main content

Napoleon Gasgrills - Eine Spannende Entwicklungsgeschichte

Napoleon gasgrillAuch wenn der Markenname von Napoleon Gasgrill eigentlich erst 1981 geschaffen wurde, so beginnt der Ursprung der Entwicklungsgeschichte des Unternehmens bereits im Jahr 1976. Seinerzeit eröffnete Wolfgang Schroeter einen kleinen Stahlbetrieb, die Wolf Steel Ltd. in Ontario in Kanada. Damals waren allerdings keine Grillgeräte Ziel der Produktion. Die Firma stellte zu jener Zeit Stahlgeländer her. Keine ahnte 1976, was aus diesem kleinen Betrieb einst einmal für ein großes Firmenimperium entstehen sollte.

Vom Stahlgeländer über den Holzofen zum hochwertigen Grillhersteller

Vor ungefähr drei Jahrzehnten hatte sich das kleine Unternehmen schon weiterentwickelt und startete erstmals mit der Produktion eines Holzofens. Dieses Modell bestand komplette aus Gusseisen und verfügte über zweierlei Türen.

Im Jahr 1981 entsprang dann der Name Napoleon den kreativen Köpfen der Firma. Die Namensgebung gefiel den Verantwortlichen so gut, dass sie sogleich beschlossen einen Ofen hiernach zu benennen. So kam es, dass der erste Ofen mit nur noch einer Glastür versehen, diesen Namen tragen durfte und hierunter vermarktet wurde. Die Kreation dieses Ofenmodells war zu dieser Zeit eine regelrechte Evolution auf diesem Gebiet. Es wurde aus Pycroceramglaskeramik gefertigt und war dadurch besonders hitzeresistent.

Napoleon heute

Im Laufe der folgenden Jahre und Jahrzehnte blieb die Zeit auch bei Napoleon Gasgrill nicht stehen. Aus der Holzofenentwicklung entstand zunehmend die Entwicklung von Grillgeräten, wie den Gasgrills. Der Hersteller gilt heute als einer der führenden Spezialisten von luxuriösen Gasgrills sowie der Infrarot-Grill-Technologie. Kaum ein anderer Produzent geht den Weg neuer kreativer Ideen und deren Umsetzung so geradlinig wie Napoleon. Technisch bis ins kleinste Detail ausgefeilt sowie ein ansprechendes Design stehen für den Markennamen und seine Produkte. Auch die Herstellung gilt als eine der fortschrittlichsten weltweit. Zu guter Letzt wird auch der Napoleon-Kundendienst als außerordentlich kundenorientiert dargestellt. Durch diese benannten Kriterien konnte das Unternehmen sich gelegentlich schon von konkurrierenden Firmen positiv abheben.

Napoleon als zertifizierter Betrieb

Das Imperium verfügt über eine ISO 9001:2000 Zertifizierung. Eine Produktionsfläche von nahezu 50.000 qm und weit mehr als 400 Mitarbeiter sprechen ebenso für sich. Die Firma zählt in den nördlichen Breitengraden der Vereinigten Staaten als größter privater Hersteller von Gas- und Holzkohlegrills.

Napoleon produziert aktuell nicht nur Grillgeräte, sondern auch Kamine und Öfen und eine breite Produktpalette für Wasserfälle und für das Wohnen zu Hause. Auch modulare Outdoorküchen sowie Feuertische fallen in das umfangreiche Sortiment des Herstellers.

Auch im Hinblick auf Zubehör wirst Du hier fündig. Es gibt beispielsweise Abdeckhauben, Grillbesteck, Grillzubehör, Drehspieße, Transport- Zubehör, Mittel zur Grillpflege sowie Grillbücher zu erwerben. Somit ist gewährleistet, dass jeder Kunde das richtige und individuell benötigte Material erhält. Wie bei den anderen Artikeln, so legt der Fabrikant auch beim Zubehör großen Wert auf eine sorgfältige und qualitativ hochwertige Verarbeitung.

Die Firma hat in den letzten Jahrzehnten Vertriebspartner in beinahe allen denkbaren Ländern der Welt gefunden. Dies spricht für das stetige Wachstum des Imperiums.

Wer noch mehr über das Traditionsunternehmen in Erfahrung bringen möchte, kann sich auf der offiziellen deutschen Homepage hier informieren. Napoleon Gasgrill bietet darüber hinaus auch eine offizielle amerikanische Seite an. Auch hier finden sich zahlreiche interessante Fakten zu diesem Grillhersteller.

Und es geht spannend weiter

Die Firma steht für kontinuierliche Qualität und Moderne. Auch kann sie auf eine lange Erfahrung in der Entwicklung zurückblicken und genießt weltweite Anerkennung. Falls Du vorhaben solltest, Dir ein Gerät von Napoleon Gasgrill zu erwerben, dann kannst Du dieses Unternehmen als Garant dafür nehmen, dass Dein Grill Dir über eine lange Zeit Freude bereiten wird.