Skip to main content

Gefüllte Nackensteaks Hawaii

Hier zeigen wir euch wie Ihr in kurzer Zeit sehr Schmackhafte gefüllte Nackensteaks Hawaii Art Zubereitet.

Rezept drucken
Gefüllte Nackensteaks Hawaii
Stimmen: 1
Bewertung: 4
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Küchenstil Fleisch, Schwein
Kochzeit ca. 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
  • 2 Stück Nackensteaks (ca. 2 Finger dick - 3-4 cm)
  • 2 Scheiben Ananas
  • 2 Scheiben Kochschinken
  • 2 Scheiben Ceddar Käse
  • etwas Smoke Rub von Ankerkraut
  • 4 Stück Zahnstocher
Küchenstil Fleisch, Schwein
Kochzeit ca. 20 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
  • 2 Stück Nackensteaks (ca. 2 Finger dick - 3-4 cm)
  • 2 Scheiben Ananas
  • 2 Scheiben Kochschinken
  • 2 Scheiben Ceddar Käse
  • etwas Smoke Rub von Ankerkraut
  • 4 Stück Zahnstocher
Stimmen: 1
Bewertung: 4
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. In die Nackensteaks eine schöne tiefe Tasche schneiden
  2. Als nächstes den Kochschinken halbieren und die beiden Teile in die Tasche legen.
  3. dann eine Scheibe Ananas klein Schneiden und in die Tasche drücken. Die Ananas bitte tief reindrücken damit man die Tasche später beim zusammenklappen verschließen kann.
  4. Jetzt den Ceddar Käse zerkleinern und in den Taschen verteilen
  5. Die Steaks zusammenklappen und mit den Zahnstochern fixieren
  6. Jetzt die zusammengeklappten Nackensteaks mit dem Ankerkraut Rub von beiden Seiten würzen.
  7. Den Gasgrill auf direkte und indirekte Hitze vorbereiten
  8. Die Nackensteaks von allen Seiten schön angrillen.
  9. Anschließend für ca. 15-20 Minuten bei indirekter Hitze Garziehen lassen
Rezept Hinweise

Unser Tipp:

Man kann die Nackensteaks auch bei direkter Hitze über die Komplette Garzeit Grillen,

jedoch aufgrund der Dicke bietet es sich an, die Nackensteaks kurz Anzugrillen und danach

ca. 15-20 Minuten Garziehen zu lassen.

So bleiben die Steaks Safig und Zart

Dieses Rezept teilen

Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *